Korktafel – Inspirationen und Ideen zum Dekorieren

pinnwand selber machen - magnettafeln.de - ALLboards

Wie sieht eine attraktive Korktafel aus? Die Vorstellungen können variieren. Schauen Sie sich unsere Vorschläge an, wie Sie die Oberfläche so dekorieren können, dass sie einen tollen Eindruck hinterlässt und das Auge lange erfreut.

Korktafel – warum lohnt sich eine Pinnwand zu haben?💡

Eine Korkplatte ist ein nützliches und sehr solides Produkt, das oft als Ergänzung für Wände in Büros und Wohnungen verwendet wird. Es kommt überall dort zum Einsatz, wo es auf Organisation und Informationsvermittlung ankommt. Die Oberfläche der Korktafel eignet sich ideal zum Befestigen von Notizen, Fotos, Dokumenten und anderen Gegenständen mit Stecknadeln oder Reißnägeln.


Sie können es über Ihrem Schreibtisch oder an der Wand Ihres Büroraums aufhängen, um Mitarbeitern einen einfachen Zugriff auf wichtige Informationen zu ermöglichen. Es ist nicht nur ein Ort zum Sammeln und Präsentieren verschiedenster Materialien, sondern auch eine tolle Wanddekoration, der man ganz einfach einen individuellen Charakter verleihen kann.

Tablica korkowa - magnettafeln.de - ALLboards

Eine Pinnwand selber machen? Warum nicht 🧐

Welche Variante passt am besten zu mir? Hier sind einige Vorschläge, die Ihnen die Gestaltung Ihrer Traum-Korktafel erleichtern werden.


Korktafeln gibt es in vielen Farben und Größen. Dadurch können Sie ganz einfach ein Produkt finden, das auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Wenn Sie auf der Suche nach einer idealen Oberfläche für schnelle Notizen sind, schauen Sie sich die kleinen Korktafeln im Format 60 x 40 cm an. Wenn Sie eine eher klassische Variante suchen, achten Sie auf Korkplatten 80×60 cm und Korkplatten 90×60 cm – das sind Produkte, die an vielen Stellen gut funktionieren. Sie können sie zu Hause oder am Arbeitsplatz an Ihre Lieblingswand hängen, um wichtige Informationen anzuzeigen und die Kontrolle Ihrer Aufgaben zu erleichtern. Eine gute Wahl für Menschen, die etwas größere Flächen wünschen, sind Korkplatten im Format 100 x 80 cm oder Korkplatten im Format 120 x 90 cm. Nutzen Sie sie, um wichtige Materialien zu präsentieren, Arbeit und Studium zu organisieren und die Kommunikation in kleineren und größeren Gruppen zu verbessern. Weitere Optionen, die ebenfalls eine Erkundung wert sind, sind Korkplatten im Format 150 x 100 cm und Korkplatten im Format 200 x 100 cm. Aufgrund ihrer großen Oberfläche erfüllen sie wirklich große Ansprüche. Sie können problemlos alle wichtigen Inhalte darauf unterbringen.


Neben Varianten mit Korkoberfläche lohnt es sich, auch auf Kombinationsmöglichkeiten, wie zum Beispiel eine Kork-Magnettafel, zu achten. Da es sich um ein Produkt mit zwei unterschiedlichen Oberflächen handelt, können Sie es vielseitig verwenden – mit Magneten und Stiften sowie trocken abwischbaren Markern, um Notizen an der entsprechenden Stelle zu erstellen. Es lohnt sich, über diese Wahl nachzudenken, insbesondere wenn Sie zwischen zwei Optionen – Kork und Magnet – zögern.

Tablica korkowa 1 - magnettafeln.de - ALLboards

Was kann an einer Korktafel aufgehängt werden? 📌

Sie fragen sich, wie Sie Ihr Produkt immer attraktiv und interessant aussehen lassen? Die Ideen für eine Korktafel können sehr unterschiedlich sein – gehen Sie individuell an die Sache heran und passen Sie die Art der Dekoration Ihren eigenen Vorlieben an. Sie können die Oberfläche mit verschiedenen Elementen dekorieren.
Folgendes DIY wird unter anderem großartig funktionieren:

  • 📕 Zitate und Motivationen – heften Sie gedruckte Zitate an die Oberfläche, die zu Ihrer Lebensphilosophie passen. Achten Sie darauf, sie in einer attraktiven Form zu präsentieren, z. B. auf Dekorpapier. Die Liebe zum Detail zählt.
  • 🎈 Moderne Collage – eine Pinnwand ist der perfekte Ort, um Collagen aus verschiedenen Elementen zu erstellen. Zur Vorbereitung können Sie Zeitungsausschnitte, Fragmente Ihrer Lieblingsprosa oder -poesie, Fotos oder Grafiken verwenden. Die auf diese Weise geschaffene Dekoration wird beispielsweise in einem Café, Büro oder Blumenladen großartig aussehen und sie einzigartig machen.
  • 🍁 Getrocknete Blätter und Pflanzen – wenn Ihnen Blumen in einer Vase nicht ausreichen, wird Ihnen sicherlich die Möglichkeit gefallen, getrocknete Blätter, Blüten oder Zweige auf der Korkoberfläche zu befestigen. Es ist eine großartige Möglichkeit, das ganze Jahr über der Natur nahe zu sein und Ihrer Liebe zur Botanik Ausdruck zu verleihen.
  • 📍 Reisekarten – das ist eine gute Möglichkeit, Ihre Leidenschaft für das Reisen hervorzuheben und an kurze und längere Reisen zu erinnern. Sie können die Orte, die Sie besuchen, mit Stecknadeln auf den Karten markieren, was Sie zusätzlich zu weiteren Reiseplänen motiviert.
  • 🎅🏻 Weihnachts- und Jahreszeitendekorationen – Die Korkoberfläche ist auch ein toller Ort für selbstgemachte Weihnachts- und Jahreszeitendekorationen. Um die richtige Atmosphäre zu schaffen, können Sie Zweige, Bänder, Kugeln, Servietten und andere Elemente verwenden, die zum Thema des bevorstehenden Feiertags oder der bevorstehenden Jahreszeit passen.
  • ✏️ Zeichnungen – Sie können sowohl Kinderarbeiten als auch Ihre eigenen Skizzen anzeigen. So können Sie sicher sein, dass niemand die gleiche Dekoration hat und Sie immer das Wichtige im Blick haben.
  • 🌄 Fotos, Postkarten und Poster – durch das Anbringen dieser Art von Dekorationen personalisieren Sie den Raum und informieren die Gäste über Ihren Geschmack und wichtige Momente im Leben.
  • 🪆 Souvenirs von wichtigen Ereignissen – vielleicht möchten Sie Kino- oder Theaterkarten daran befestigen? Warum nicht! Dies ist eine interessante Möglichkeit, die Tafel zu dekorieren, wodurch Sie oft die Möglichkeit haben, sich an die schöne Zeit zu erinnern, die Sie verbracht haben.
  • 🏮 Lampen und Girlanden – Wenn Sie sich fragen, wie Sie eine Korkplatte dekorieren und dem Raum eine gemütliche Atmosphäre verleihen können, denken Sie darüber nach, sie mit Lampen oder Girlanden zu dekorieren.

Bei den oben aufgeführten Beispielen handelt es sich lediglich um Richtlinien zur Verwendung der Korkoberfläche. Die DIY-Methode ist ein individueller Raum, in dem Sie sich durch die Herstellung und Gestaltung Ihrer eigenen Korktafel ausdrücken können.
Die Tafel dient nicht nur der Organisation und Übermittlung von Informationen – Sie können damit auch Ihre Meinung zum Ausdruck bringen und Ihren unmittelbaren Raum organisieren. Denken Sie daran, wenn Sie Ihr eigenes Exemplar auswählen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Tipps. Setzte ein Lesezeichen permalink.
Shop ALLboards